Optionen > Allgemein

Allgemein

Unterverzeichnisse

Diese Option aktiviert das Einlesen von Unterverzeichnissen.

Aktuelles Verzeichnis in Titelleiste anzeigen

Ist diese Option aktiviert, wird das aktuelle Arbeitsverzeichnis in der Titelleiste des Hauptfensters angezeigt.

Zeilenlinien in der Dateiansicht anzeigen

Diese Option hat drei Zustände. Ist die Option deaktiviert, werden keine Zeilenlinien in der Dateiansicht angezeigt. Ist die Option aktiviert werden die Zeilen der Dateiansicht abwechselnd in unterschiedlichen Farben angezeigt. Ist die Option grau unterlegt aktiviert, werden die Zellenlinien um die Felder in der Dateiansicht angezeigt.

Groß-/Kleinschreibung beim Sortieren ignorieren

Diese Option gibt an, ob beim Sortieren die Groß-/Kleinschreibung ignoriert werden soll.

Editieren in der Dateiansicht wählt nächste Datei aus

Sie können Tag-Felder und Dateinamen in Mp3tag über einen verzögerten Doppelklick auch direkt in der Dateiansicht editieren. Falls diese Option aktiviert ist, springt Mp3tag nach Bestätigen der Änderungen direkt zur nächsten Datei.

Automatisches Vervollständigen bei Eingabefeldern

Diese Option gibt an, ob das automatische Vervollständigen bei Eingabefeldern aktiviert ist.

Filter unterscheidet zwischen Groß-/Kleinschreibung

Diese Option gibt an, ob der Filter zwischen Groß-/Kleinschreibung unterscheidet.

Natürliche Sortierung verwenden

Diese Option gibt an, ob natürliche Sortierung (1, 2, 11, ...) in Mp3tag verwendet werden soll.

Dateien automatisch auswählen

Diese Option gibt an, ob zur Dateiliste hinzugefügte Dateien automatisch ausgewählt werden sollen. Ist diese Option aktiviert, werden die hinzugefügten Dateien automatisch ausgewählt.

Zurück zur Startseite

Meldungsfenster

nach Speichervorgang

Diese Option gibt an, ob nach dem Speichervorgang eine Meldung mit einer kurzen Zusammenfassung angezeigt werden soll.

nach Änderungsvorgang

Diese Option gibt an, ob nach einem Änderungsvorgang eine Meldung mit einer kurzen Zusammenfassung angezeigt werden soll.
Unter einem Änderungsvorgang werden alle Operationen zusammengefasst, welche Dateien umbenennen, sowie Operationen, welche nur Teile eines bereits vorhandenen Tags aktualisieren (also wenn bei mindestens einem Eingabefeld entweder <beibehalten> oder <entfernen> ausgewählt ist).

nach Löschvorgang

Diese Option gibt an, ob nach dem die Tags aus allen ausgewählten Dateien entfernt wurden eine Meldung mit einer kurzen Zusammenfassung angezeigt werden soll.

falls beim Lesen kein Tag in ausgewählter Datei gefunden wurde

Diese Option gibt an, ob falls beim Lesen von Tags kein Tag in der ausgewählten Datei gefunden wurde, eine Meldung angezeigt werden soll.

beim Ausschneiden von Tags

Diese Option gibt an, ob beim Ausschneiden von Tags aus Dateien ein Hinweis erscheinen soll.
Das Ausschneiden von Tags ist mittels der Tastenkombination

Strg + X

oder dem Menüpunkt Bearbeiten > Ausschneiden möglich.

beim Einfügen von Tags

Diese Option gibt an, ob beim Einfügen von Tags in Dateien ein Hinweis erscheinen soll.
Das Einfügen von Tags ist mittels der Tastenkombination

Strg + V

oder dem Menüpunkt Bearbeiten > Einfügen möglich.

beim Exportieren von Tags

Diese Option gibt an, ob nach dem Exportieren von Tag-Informationen ein Meldungsfenster mit der Option die Exportdatei zu öffnen angezeigt werden soll.

beim Löschen von Dateien

Diese Option gibt an, ob vor dem Löschen von Dateien ein Warnungsfenster angezeigt werden soll.

Zurück zur Startseite

Verzeichnisse

Unterverzeichnisse

Diese Option aktiviert das Einlesen von Unterverzeichnissen.

Standardverzeichnis

Diese Option gibt ein favorisiertes Verzeichnis an, in welches über das Kommando Datei > Standardverzeichnis bequem gewechselt werden kann.
Ist die Option in diesem Verzeichnis starten aktiviert, startet Mp3tag in diesem Verzeichnis und nicht im zuletzt aktiven Verzeichnis.

Verzeichnis für Album-Cover

Über diese Option kann ein Verzeichnis für Album-Cover angegeben werden, das beim Hinzufügen von Album-Covern angezeigt wird. Neben vollständigen Pfadangaben können auch relative Pfade und Platzhalter angegeben werden. Ist das Verzeichnis nicht angegeben oder existiert nicht, öffnet Mp3tag das Verzeichnis der ersten ausgewählten Datei - falls darin Album-Cover enthalten sind - oder aber das aktuelle Arbeitsverzeichnis.

Zurück zur Startseite